GRATIS VERSAND ✓ GRATIS RÜCKVERSAND ✓ VOR 14 UHR BESTELLT, NOCH AM SELBEN TAG VERSANDT ✓

Pflegemittel

Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Pflege für Lederstiefel

Weitschaftstiefel aus Echtleder bieten eine Reihe verschiedener Vorteile, die Sie über viele Jahre hinweg genießen können. Dazu gehören natürlich das hochwertige Aussehen, die Robustheit und die hohe Langlebigkeit. Allerdings müssen Sie Ihre Lederstiefel auch richtig pflegen, damit Sie von den Vorzügen, die Leder Ihnen bietet, profitieren und so lange wie möglich stylische und hochwertige Lederstiefel tragen können. Bei Jilsen finden Sie für Ihre Lederstiefel die passenden Pflegemittel. Bei Fragen, wie Sie Ihre Lederstiefel richtig pflegen, können Sie zudem jederzeit unser Expertenteam kontaktieren.

Lederstiefel pflegen: So halten Sie Ihre Lederstiefel in Schuss!

Die Pflege von Lederschuhen umfasst verschiedene Aspekte und erfordert verschiedene Pflegemittel, doch wenn man die richtigen Schritte einmal kennt und die passenden Pflegemittel zu Hause hat, gestaltet sich die Pflege schnell und unkompliziert. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unseres Sortiments mit den verschiedenen Pflegemitteln, die wir für Ihre Weitschaftstiefel anbieten.

Collonil Waterstop Tube als Pflege für Lederstiefel

Wie der Name bereits andeutet, bietet Waterstop Spray von Collonil einen ausgezeichneten Wasser- und Nässeschutz für Ihre Weitschaftstiefel aus Echtleder. Regen, Schnee und Matsch stellen nun keine direkte Gefahr mehr für die Oberfläche dar und können dank der Imprägnierung keine Flecken bilden. Collonil Waterstop schützt das Leder zudem vor Schmutz sowie UV-Einstrahlung und die Anwendung ist einfach und schnell: Tragen Sie im Freien bei einem Abstand von 20 cm eine gleichmäßige Schicht auf, um dann 2 weitere dünne Schichten vor dem ersten Tragen aufzutragen. Nach 8-10 Mal tragen sollte die Imprägnierung ein weiteres aufgefrischt werden. Danach können Sie Ihre Lederstiefel nach Bedarf pflegen.

Collonil Carbon Wax und Collonil Supreme Crème De Lux

Auch das hochwertige Schuhwax und die Supreme Crème De Lux von Collonil finden Sie bei Jilsen im Angebot und sind optimal für das Leder der Weitschaftstiefel geeignet und auf die verschiedenen Farben in unserem Sortiment optimiert. Die Pflege für die Lederstiefel bietet einen tiefen Feuchtigkeit-, Staub- und UV-Schutz, mit dem das Leder über viele Jahre wie neu aussieht! Mit der Supreme Crème De Lux können Sie zudem immer wieder die Oberfläche behandeln, um die Farbe neu erstrahlen zu lassen. Dank der Verwendung von natürlichen Wachsen und Ölen ist die Schuhcrème zudem nachhaltig.

Stiefelknecht und Schuhspanner für Ihre Lederstiefel

Das Ausziehen von Stiefeln, besonders mit hohen Schäften, kann schwierig sein und das Material stark belasten und bei längerer Nichtnutzung verliert das Leder an Stabilität und Form. Für beide Probleme haben wir bei Jilsen die passenden Produkte im Angebot, mit denen Sie Ihre Lederstiefel auch nach dem Tragen richtig pflegen. Mit unserem Stiefelknecht erleichtern Sie das Ausziehen von Weitschaftstiefeln und schonen dabei das Leder. Mit unseren Schuhspannern können Sie anschließend die Stiefel aufspannen, um Stabilität zu gewährleisten. Während der empfohlenen Tragepausen von Lederstiefeln können die Stiefel so auch optimal lüften und trocknen. Bitte trocknen Sie Ihre Lederstiefel niemals mit künstlichen Hitzequellen wie Heizungen oder Föhnen!

Lederstiefel richtig pflegen – Mit dieser Schritt-für-Schritt Anleitung

Bereits vor dem ersten Tragen ist die richtige Pflege für Lederstiefel essentiell, um Verschmutzungen und Flecken vorzubeugen. In der folgenden Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie die verschiedenen Pflegemittel richtig einsetzen und Ihre Stiefel optimal schützen.

Schritt 1 – Reinigen Sie Ihre Stiefel

Bevor Sie mit Crème oder anderen Pflegemitteln Ihre Weitschaftstiefel behandeln, ist es wichtig, den groben Schmutz loszuwerden. Leichte Verschmutzungen können einfach abgebürstet werden und falls starke Flecken oder Ähnliches sich auf dem Leder befinden, können diese mithilfe von geeigneten Reinigungsschaum entfernt werden. Im folgenden Schritt bringen Sie das Leder auf Hochglanz! Regelmäßiges Bürsten nach dem Tragen verhindert zudem, dass Schmutz in das Leder eindringt und sich festsetzt.

Schritt 2 – Pflegen und polieren Sie Ihre Stiefel auf Hochglanz

Nun ist es an der Zeit, Ihre Lederstiefel mit Pflegemitteln zu behandeln. Hierfür können Sie die zuvor vorgestellten Schuhcrèmes oder auch Sprays verwenden, um die Schuhe zu polieren und eine erste Schutzschicht aufzutragen, die gegen verschiedene Umwelteinflüsse schützt. Achten Sie darauf, die Produkte unter freiem Himmel aufzutragen, um das Einatmen der Sprays zu vermeiden.

Schritt 3 – Mit einer Imprägnierung sind Sie optimal gegen Wasser und mehr geschützt

Im letzten Schritt gilt es, das Leder zu imprägnieren. Sie stellen so sicher, dass das Leder gegen Nässe, UV-Strahlung, Staub und vielem mehr geschützt ist. Die Imprägnierung sollte regelmäßig nach eigenem Ermessen erneuert werden und kann zudem durch Polieren mit Schuhcrème ergänzt werden, um die Farbe strahlend zu halten! 

Sie haben Fragen oder Anliegen?

Bei Fragen zur richtigen Pflege oder weiteren Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie können unser Expertenteam jederzeit kontaktieren und wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern!